{ derausgelagerte

derausgelagerte








Links












Wie alles begann

Liebes Tagebuch

Angefangen hat ja alles im letzten Jahr. Wer letztlich Schuld an der ganzen Sache hat, lässt sich - nicht zurletzt wegen diverser Hinzellenvernichtender Feiern - so im Detail nicht mehr klären. Fakt ist auf jeden Fall, das eine Gruppe namentlich hier nicht genannter Personen beschlossen hat, ein Firmenlogo zu verändern, sich einen Namen zu geben und hier und da die Sau rauszulassen. Mit eher fragwürdigem Erfolg wie ich meine. Ich hab nach solchen Abenden immer dermaßen (= altbayrisch 'der Maß') Kopfschmerzen... Aber dazu später mehr.
The Brain ()-)
31.5.06 13:48


mein Tag

Liebes Tagebuch,
heute ist Mittoch (warum heißt der Mittwoch, Mittwoch: weil es wahrscheinlich der Tag in der Mitte der Woche ist), der 31.05.06. Heute war kein schöner Tag! Er begann schon scheiße. Als ich um 8.43 Uhr auf der Arbeit aufschlug, kamen hinten aus der Höhle des Löwens Namens Heinzmann, die ersten lauten Schreie entgegen. Diese endeten dann so ca gegen 11.15 Uhr. Während dieser Zeit nervten mich auch noch sämtliche andere Personen, die ich jetzt hier nicht so öffentlich nennen möchte. Kleiner Tip: seine Frau ist kein Mensch und ich weiß auch nicht von welchem Planeten sie kommt) und "The Voice" mit ihrer süßen schrecklichen Stimme die ständig schreit: Herr Eberth können sie mal schauen! Dann hurra war Mittag da!!! An richtig großen "N....bimmel mit Kartoffelsalat, a Traum. Da hat die Welt wieder ganz anders ausgesehen! Bis zu dem Zeitpunkt bis mir wieder die ersten Hackfressen über den Weg liefen. Gibt es Gott sei dank net soviel in dieser Firma! Ja und jetzt darf ich bald wieder raus hier! Irgendwie ist des auch schön, also liebes Tagebuch bis morgen
dein ave
31.5.06 16:15


Gratis bloggen bei
myblog.de

}Gratis bloggen bei
myblog.de