{ derausgelagerte

derausgelagerte








Links












Nie mehr krank

Liebes Tagebuch

Heut war der bisher langweiligste Tag des neuen Jahres. Bauchschmerzen seit einer Woche. Also zum Arzt. Also ich bin dafür das die Praxisgebühr auf 100 Euro erhöht wird. Denn nur so kann verhindert werden, das quietschfidele Rentner im Wartezimmer sitzen und sich stundenlang über irgendeinen nichtigen Scheißdreck unterhalten. Ich hab dann versucht mich abzulenken und die Illustrierten von 1998 bis 2001 gelesen. Up to Date mit allen Nachrichten des vorigen Jahrhunderts versorgt, kam ich dann auch schon nach 4 Stundene an die Reihe. Einmal Blut abnehmen, abhören und schon war ich wieder draussen. Toll. Deutschland und sein Gesundheitssystem sind wirklich klasse. Die Wampe tut zwar immernoch weh aber dafür wirds mit den Ohren jetzt besser seit ich wieder an der frischen Luft und weg vom Wartezimmer bin. Was mir fehlt weis ich immernochnicht so genau. Irgendwas mit dem Magen sagte der Doc. Wow, tolle Diagnose. Schnell noch 15 Euro zur Apothekenfachverkäuferin getragen und dann nix wie heim. Wollt ja testen ob die Mittel so gut sind das ich wieder einen Kaffee trinken kann... Sind sie nicht - Aua.
So macht das krank sein auf jeden Fall keinen Spaß und ich mach mich morgen früh wieder auf den Weg in die CTU.
Werd jetzt mal versuchen ein bisschen zu schlafen. Gar nicht so einfach wenn dauernd die Sirene heult und ständig irgendwas lautes durch die Gegend fliegt.
Bis morgen

Lui
18.1.07 23:31
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de

}Gratis bloggen bei
myblog.de